Haubentauchen zu Pfingsten

Haubentauchen war mal wieder angesagt, leider war ich etwas spät da. Über das Treffen habe ich schon mal geschrieben (>hier<), diesmal war aber die richtige Jahreszeit für einen Besuch.

Schon auf der Hinfahrt kamen uns jede Menge alte Amischlitten entgegen, ein deutliches Zeichen, den besten Zeitpunkt für einen Besuch verpasst zu haben. Auf dem Platz gab es aber noch reichlich zu sehen, etwa diesen Dodge (glaub ich jedenfalls, dass es einer war) aus dem Aufmacherbild (vielen Dank an Jens Lotz aus der fotocommunity für Verbesserungsvorschläge für beim Zuschnitt des Bilds) und dann gab es z.B. den Plymouth unten.

Die Leute (und die Autos) bei dem Treffen sind gemischt. Im Hintergrund vom Plymouth steht ein alter Capri mit ganz dicken Backen, ein R5 hatte sich auch hin getraut. Das Treffen ist locker, nicht alle nehmen es bierernst:

Die Treffen finden jeden dritten Sonntag im Monat statt, Hinweise zur Anfahrt stehen im ersten Beitrag, Link oben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.