Ferngesteuerte Autos in Kirchhorst

Hier mal ein Bericht im Blog „Autotouren“, bei dem es um gar keine Autotour geht. Ich möchte über eine Rennstrecke der besonderen Art berichten: einer RC Rennstrecke, eine Strecke für ferngesteuerte Autos. Die Strecke befindet sich in Hannover, im Stadtteil Kirchhorst, ist 260 Meter lang, 3 bis 4 Meter breit und hat einen Kunstrasenbelag. Damit zählt sie zu den Off-Road Strecken und wird von Buggys, Truggys und allem, was geländegängig ist, befahren.

Eine typische Rundenzeit liegt so zwischen 35 und 40 Sekunden, 32 Sekunden wurden auch schon geschafft. Die Fahrzeuge haben den Maßstab 1:8, man kann auch mit 1:10er Autos darauf fahren. Mal kurz hochgerechnet: Eine Runde auf dem Spreewaldring ist 2,7 km lang und (bei leichtem Regen) habe ich knapp 110 Sekunden für die Runde gebraucht. Da liegt der Faktor drei und ein bisschen dazwischen, damit sind die kleinen Autos so richtig viel schneller als echte. Und das macht den Reiz dieses Hobbys aus. (Das Basteln gehört auch dazu, aber wer nur basteln will, baut andere Autos, nicht so schnell, aber dafür schöner.)

Auf der Strecke dürfen Elektroautos und Verbrenner fahren. Auch wenn die Elektroautos mittlerweile deutlich schneller als Verbrenner sind, mag ich den Klang der Verbrenner. Die Motoren drehen über 30.000 Touren, sind aber nicht leicht einzustellen. Zum Glück gibt es an der Strecke Profis, die bei der Abstimmung helfen. Das Aufmacherbild zeigt einen 1:8er Buggy von LRP. So ein Auto habe ich auch, allerdings bastle ich schon eine Ewigkeit daran.

Wer so etwas auch einmal ausprobieren will, sollte sich der Kommentarfunktion bedienen, eine Gelegenheit lässt sich schnell einrichten. Zum Schluss noch ein Bild von einem Short Course Truck. Es ist ein Elektromodell und sein Fahrverhalten passt sehr gut zur Strecke.

RC Short Course Truck, Elektroantrieb, Maßstab 1:8

Ach ja: Warum kein Bild „in Action“? Die Dinger sind zu schnell für mich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.